Dienstag, 2. August 2016

Eine grandiose Überraschungspost: Die LovelyBox!

Als ich die Tage mal wieder meiner Nachbarin einen kleinen Besuch abstatten durfte, ahnte ich nicht, wer mich so nett überraschen sollte...
Mal wieder hatte ich einen netten gelben Zettel der Post in meinem Briefkasten, der mich regelmäßig bei den Nachbarn klingeln lässt. Dabei hatte ich doch gar nichts bestellt?

Was mich dort aber erwartete, ließ mein Herz spontan ein paar Takte schneller schlagen - ein Päckchen von lovelybooks - dort gab es kürzlich die Verlosung zur LovelyBox zum Thema "Spannung"...
Hibbelig habe ich mir das Paket geschnappt und bin ungeduldig die Treppen hochgestolpert...

Erwartungsfroh habe ich eine wunderschöne rote Box aus dem Karton geschält...

... und sie direkt geöffnet:

Aber ich wollte mich ja auch überhaupt nicht verstecken....







Nach und nach kam eine tolle Auswahl an Büchern und Goodies zum Vorschein.
"Night falls" stand sogar auf meiner Wunschliste - darüber hatte ich mich besonders gefreut!
"Justins Heimkehr" war mir bislang noch nicht ins Auge gefallen, doch spricht mich die Story spontan auch an.
Von John Grisham habe ich bislang tatsächlich noch kein Buch beendet. Als Teenager hatte ich mal eines begonnen, aber der Stil hat mich damals nicht so sehr gepackt. Umso neugieriger bin ich, ob mich die "Anklage" heute packen kann. Denn auch mein Geschmack hat sich schließlich im Laufe der Jahre verändert...


Ein ganz dickes DANKESCHÖN möchte ich an dieser Stelle an das Team von lovelybooks schicken, das mich so nett überrascht hat! Ich freue mich wahnsinnig darüber :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen