Samstag, 29. August 2015

Lesenacht im August

Hurra!
Heute ist es endlich soweit:
Nachdem ich schon vor einiger Zeit auf die Lesenacht bei Henny aufmerksam wurde, musste ich bisher leider jedes Mal lange arbeiten, so dass es wenig Sinn gemacht hätte, noch zu so später Stunde hinzuzustoßen.

Auch wenn es heute bei mir mal wieder etwas später wurde, muss ich einfach mal mitmischen *gg*.

Jetzt ist gerade 20:29 Uhr, was bedeutet, dass ich 1 1/2 Std versäumt habe.

So, aber nun zum eigentlichen Thema. Ich würde sagen, ich fange bei den ersten beiden Fragen an, dann ist sicher auch schon Zeit für die dritte *lach*:

19 Uhr: Welches Buch/welche Bücher lest ihr heute Abend? Habt ihr euch ein Ziel gesetzt oder lest ihr einfach darauf los?
Ich möchte heute unbedingt in "Deadline" (Renee Knight)schmökern.
...Argh... 
Ok, Foto muss ich euch nachliefern, denn wenn, dann passt alles zusammen: Akku leer *lach*.
Das ist jedenfalls ein Krimi/Thriller, den ich in einer Leserunde bei lovelybooks mitlese.
Leider hat das Buch mich erst gestern erreicht, so dass ich ziemlich hinterherhinke.
Ein Ziel direkt habe ich mir nicht gesetzt, da ich ja auch bei den anderen Lesern stöbern möchte und am Ende nicht so gerne von mir selbst enttäuscht zurück bleiben möchte ;-)
Gestern  habe ich es mir nicht nehmen lassen, noch einige Seiten zu lesen, so dass ich heute beginne bei...
Lesestatus: 75/349 Seiten

20 Uhr: Wenn ihr euch einen Autor aussuchen könntet, um bei ihm einen Tag lang Mäuschen zu spielen, welcher wäre das und weshalb?
Uff, keine leichte Frage, finde ich, denn da gibt es sooo viele......
Ich glaube, ich würde mich spontan für Salla Simukka entscheiden, eine ganz tolle finnische Autorin, die ich letztes Jahr beim Bloggerworkshop bei der Arena kennen lernen durfte. Sie hat mich mit ihrer wahnsinnig sympathischen Art derart begeistert, dass ich bei ihr tatsächlich sehr gerne mal Mäuschen spielen würde *gg*.
Lesestatus: 75/349 Seiten (kam ja auch erst heim und habe heute noch nicht gelesen *lach*)

21 Uhr: Jeder hat SuB-Leichen, manche mehr, manche weniger. Welches Buch musstet ihr unbedingt unbedingt UNBEDINGT haben und habt es doch bis heute noch nicht gelesen?
Ähm, ja, ich fürchte da gibt es mehr als nur eine...
Lass mich mal eben schauen.... *zum Regal lauf*
Also, um den Rahmen hier nicht zu sprengen, entscheide ich mich für eines, das mich wirklich gerade ganz fies anspringt: "Taktgefühle" von Mirjam Müntefering. Ich hatte mir mal eine XXL Leseprobe durchgelesen (und mir irgendwie eingebildet, es wäre das ganze Buch *seufz*). Als ich meinen Fehler bemerkte, war ich mitten im Cliffhanger und musste mir das buch bestellen... Bis es dann ankam, hatte ich wieder andere Bücher entdeckt, und so kam es, dass es bis heute munter vor sich hin-subt.
Lesestatus: 75/349 Seiten (ihr seht, ich komme wirklich nicht zum Lesen vor lauter stöbern)

22 Uhr: Ihr habt den Protagonisten eures aktuellen Buches für 2 Minuten am Telefon, was würdet ihr ihm/ihr sagen?
Nee, oder? Es gibt so viele Protagonisten, bei denen mir so viel einfallen würde...
Hier bin ich ein wenig ratlos....
Vielleicht würde ich einfach nur sagen: "Komm bitte endlich mal zum Punkt! Was ist passiert! Lass mich doch nicht so lange auf dem trockenen sitzen, ohne jegliche konkrete Information... Das ist nicht nett!"
Lesestatus: 88/349 Seiten - wow, ein Kapitel weiter *gg*

23 Uhr: Wenn ihr für den Rest eures Lebens nur ein Genre lesen dürftet, welches wäre das?
Hm,eigentlich mag ich mich so gar nicht entscheiden, weil ich der totale Stimmungsleser bin...
Aber, wenn ich es müsste, dann wäre "mein" Genre Krimis. Die sind äußerst vielfältig, nehmen mich auf reisen mit, sowohl bundes- als auch weltweit, haben gerne auch mal schrullige Ermittler fernab des Mainstream und können mich ebenso zum lachen bringen (z.B. Frieda May).
Lesestatus: 106/349 Seiten - und irgendwie bin ich bisher eher enttäuscht als gefesselt... Vermutlich mach ich deswegen auch alles andere, als weiterzulesen ;-)

23:43 Uhr: 
Mir fallen die Augen zu...Ich fürchte, ich muss die Segel streichen *schäm*
Ein wahrlich guter Gast - kommt später, bleibt dafür nicht bis zum Schluss...
Ich warte noch die Mitternachtsfrage ab und fürchte, mich dann wohl doch verabschieden zu müssen.

24 Uhr: Lalala, erst beschränke ich euch auf ein Genre, nun fackel ich euer Bücherregal ab: Welche 3 Bücher aus eurem Bücherregal würdet ihr retten?
Oh mein Gott!
Du bist verrückt!!
Ähm.....
Beantworte ich dir morgen, sonst bekomme ich noch Alpträume, wenn ich mir über so schwere Fragen den Kopf zerbrechen muss... *seufz*

Update am nächsten Tag:
Ich habe einen Feuerlöscher neben beim Bücherregal gestellt, so kann mir das nicht mehr passieren *teuflisch grins*

Ich streiche die Segel für heute:
GUTE NACHT ZUSAMMEN!
Hat Spaß gemacht, aber ich bin durch, sorry!

Update am nächsten Tag, hehe - die 1 Uhr-Frage fehlte ja noch:

1 Uhr: Wie hat euch euer Buch gefallen? Habt ihr euer Ziel erreicht?
Hm, naja, also ich hatte mir zwar kein konkretes Ziel gesetzt im sinne von "bis Seite xy muss ich unbedingt kommen", aber ich dachte, dass ich länger durchhalte - gerade was das Stöbern angeht und so.
Das Buch selbst war gestern Abend irgendwie nicht so meines. Ich hoffe, dass es mich heute, ausgeschlafen, dann mehr ansprechen wird. 

Abschließend möchte ich mich auf jeden Fall noch bei Henny bedanken für die Organisation und die doch teils etwas fiesen Fragen *gg*! Es hat Spaß gemacht, auch wenn ich leider nicht bis zum Schluss durchgehalten habe.

Kommentare:

  1. Huhu :D
    Schön dass du dabei bist - du hattest echt Glück bei LB gehabt - ich habs auch versucht - viel Spaß beim Lesen.
    XXL-Leseproben ich lade mir die nie runter außer einmal und da ist mir genau das selbe wie dir passiert - ich habe wirklich 4 Monate gebraucht, dass echte Buch dann endlich zu lesen^^
    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich habe mich auch gefreut, dich zu entdecken *gg*
      Tja, man sollte halt vorher lesen, was man sich herunterlädt *lach*
      Ist mir seitdem auch nicht mehr passiert *gg*

      Löschen
    2. Ja ich habs echt nich gemekrt ich hatte mich noch gefreut waren ja 175 da viel es mir wirklich nicht auf erst dann als ich zum "Ende" kam wurde es mir klar - das echte Buch hatte dann über 300 Seite....tja ^^ mir zum Glück auch nicht mehr!
      Ich hab mich auch gefreut ist immer schön wenn man jemanden kennt in der Runde :D

      Löschen
    3. Stimmt, da macht es gleich nochmal so viel Spaß :-)

      Löschen
  2. Huhu,

    Ja, Lesenächte sind schon ein bisschen widersprüchlich in sich.
    Eigentlich will man ja viel schaffen, aber der Austausch mit den anderen hält einen dann doch ab;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,
      ach, ich sehe das ziemlich entspannt - für mich steht doch der Austausch im Vordergrund - und ich finde es wahnsinnig spannend, gleichzeitig in so viele fremde Bücher zu stöbern *gg*

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Ich finde genau dieses Austausch so schön :D Bei meinem Buch bringe ich kaum etwas weiter aber das stört mich nicht ;)

      Löschen
  3. Huhu! Ich freu mich, dass du mitmachst!
    Dein Buch kenne ich leider nicht, aber der Klappentext klingt ja mal richtig toll!!! Ich mache es jetzt einfach mal von deiner Bewertung abhängig ob das Buch auf meine WuLi wandert oder nicht :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, das ist mal eine große Verantwortung.... *gg*
      Dann sollte ich vielleicht wirklich mal ein paar Seiten schmökern gehen, oder? ;-)

      Löschen
    2. Guten Morgen!! :)
      Vielen Dank, dass du mitgemacht hast! Ich hoffe du hattest ganz viel Spass :D Falls du Lust hast: Die nächste Lesenacht bei mir findet am 26. September statt :)
      Ja, bei Lesenächten ist es meistens wirklich schwer sich aufs Lesen zu konzentrieren, weil man die ganze Zeit stöbert :D
      Alles Liebe
      Henny

      Löschen
  4. Hallo,
    von Salla die Bücher möchte ich auch noch lesen. Als ich mir das letztes Jahr auf der Buchmesse zur Signierstunde kaufen wollte, gab es keine mehr und da hatte ich dann auch keine Lust mehr auf die Signierstunde, denn Autogramme und so mag ich gar nicht. Mag das nur im Buch. Vielleicht habe ich ja irgendwann noch einmal die Chance.

    Viel Spaß beim Lesen. :)

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophie,
      ich habe bisher nur den ersten Band gelesen und fand ihn echt gelungen.
      Kann den zumindest auf jeden Fall empfehlen! :-)
      Das heißt Autogrammkarten gibst du alle her, wenn du mal welche bekommst? *gg*

      Liebe Grüße,
      Agnes

      Löschen
    2. Hallo,
      na dann rutscht es mal ei bisschen höher auf der Wunschliste. :)
      (Die Cover sind auch wunderschön.)
      Ich habe viele mal in einer Goodiebox verlost, da ich umgezogen bin und mir die zu sperrig waren. xD

      Alles Liebe
      Sophie

      Löschen
    3. Oh weh,selbst bei einem Umzug mag ich mich von Büchern nicht trennen- meine Umzugshelfer sind beim letzten Mal schon auf die Barrikaden gegangen wegen der vielen Kisten, die mit "Bücher" beschriftet waren...
      Naja, auf manchen stand auch "Krimis", "Studium", "WoZi-Regal rechts" usw *lach*

      Löschen
  5. hallihallo, ich springe mal kurz bei dir rein. Ein interessantes Buch hast du da. Ich kenne es nicht, aber ich bin gespannt auf dein Urteil. :-)
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :-)
      Ach, es ist irgendwie wie verhext...
      Immer wenn ich mich ganz besonders auf ein Buch freue, kommt die Ernüchterung...
      Und ich frage mich gerade, woran das liegt, weil ich wirklich sehr sorgsam aussuche.
      Aber irgendwie ist derzeit ein bisschen der Wurm drin, was meine Krimi-/thrillerauswahl angeht :-(
      Vielleicht kommt es ja noch, aber ich muss zugeben, würde ich es nicht für eine LR lesen, würde ich es spätestens jetzt zur Seite legen und was anderes lesen...

      Löschen
  6. Hallo :)
    Dein Lesenachtbuch kenne ich NOCH nicht. Wahrscheinlich werde ich mir nachher mal den Klappentext durchlesen. hihi :D
    Ich merke auch gerade, was du meinst. Ich wollte nur mal bei jeden vorbeischauen und einen Kommentar dalassen und die nächste Stunde ist fast schon wieder um! D:

    Liebste Grüße,
    Vanessa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, warum sollte es dir da auch anders gehen als uns anderen?!? ;-)

      Löschen
  7. Leute, ich gebe zu, ich habe nch keine einzige Zeile gelesen :-) Aber es ist so spannend in eure Kommentare zu schauen... Agnes, Krimis würde ich genau aus dem selben Grund mitnehmen. :-) Ich hoffe, dein Buch wird spannender. Ich finde es furchtbar, wenn man in einer Leserunde steckt und mit dem Buch nicht warm werden mag.
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es gibt kaum etwas Schlimmeres... :-/
      Zumal ich das erst kürzlich hatte und am Ende wirklich nach mehreren Ansätzen aufgegeben habe.
      Vielleicht versuche ich es irgendwann noch einmal, aber im Moment geht es einfach überhaupt gar nicht....
      Naja, und mit der "Deadline" - ich weiß auch nicht....
      Es gibt Seiten, die sind ganz interessant, aber dann wieder..... Ganz seltsam...

      Löschen
    2. Das klingt tatsächlich sehr seltsam....

      Löschen
  8. Mir geht es ähnlich wie loralee :) Ich habe gerade mal 10 Seiten geschafft bisher *schäm*

    Bei der Frage nach dem Genre wollte ich auch erst Krimis wählen, aber die Vorstellung NUR noch Krimis zu lesen fand ich dann auch irgendwie erschreckend. Zuviel Mord und Totschlag wäre glaube ich nichts für mich ;)

    Ich wünsche dir eine gute Nacht und einen schönen Sonntag. Lange werde ich wohl auch nicht mehr durchhalten.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      es gibt ja zum Glück auch Krimis, die ohne viel Blut auskommen ;-)
      Wir müssen uns ja nicht wirklich festlegen *erleichtert aufatme*, von daher.... ;-)

      Liebe Grüße,
      Agnes

      Löschen
  9. Moin Agnes,
    das war ja wieder eine rasante Lesenacht. Das nächste Mal mache ich aber nicht so lange, ich merke es heute ganz schön in den Knochen. :-)
    Hab einen schönen, erholsamen Sonntag!
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo loralee,

      da bin ich ja wirklich froh, dass es nicht nur mir so geht :-)

      Einen schönen Lesesonntag und ganz viel Entspannung auch dir!

      Liebste Grüße,
      Agnes

      Löschen