Sonntag, 31. Mai 2015

Neuzugänge im Mai - zum letzten ;-)

So, heute ist der letzte Mai-Tag, da wird es Zeit, euch meine letzten Neuzugänge vorzustellen.

Diese Woche war ich auch ganz brav ;-)

Ich habe nichts ertauscht, nichts gekauft und bin dennoch nicht leer ausgegangen.
Meine liebe Freundin Bianca von schatzichwilleinbuchvondir war mal wieder auf Stöbertour und hat dabei auch an mich gedacht, was mich natürlich freut wie Bolle! :-)
Vielen lieben Dank nochmals! :-)


Zum einen hat sie mir "Die Kinderhexe" von Roman Rausch mitgebracht, einen historischen Roman, der in Würzburg zur Zeit des 30jährigen Krieges spielt.
Ich freue mich jetzt schon darauf, ihn zu lesen, nachdem mich "Die letzte Jüdin von Würzburg" seinerzeit ziemlich begeistert hat.

Das andere war eigentlich für einen Freund gedacht, der es jedoch schon hatte - Pech für ihn, mein Glück, denn so durfte auch der Ariadne-Krimi "Schatten" von Sarah Dreher bei mir einziehen. Dies ist der 2. Teil der Stoner McTavish-Reihe, die mir bisher nur vom Hörensagen bekannt ist - entsprechend bahnt sich meine Neugier ihren Weg ;-)

Einen Neuzugang habe ich noch:
Auf meinem Kindle ist das "Herbsttagebuch" von Kerstin Hohlfeld eingezogen, der zweite Teil der Rosa Redlich-Reihe, nachdem ich gerade mit Begeisterung den "Glückskekssommer" beendet habe - zur Rezi klickt HIER.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen